Kostenlose Hotline: 0800 - 2947320
Kostenloser Versand ab € 25,- Bestellwert
Alle Schnelltests zuhause durchführbar

Ovulationstest (LH Eisprungtest)

5,99 € *
Inhalt: 5 Schnelltests (1,20 € * / 1 Schnelltests)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 100500
  • 4260173432121
  • 18202572
      • Testen Sie Ihren Eisprung bequem von zuhause
      • Einfache Durchführung
      • Ergebnis in wenigen Minuten
ZuhauseTEST Ovulation Sie haben einen Kinderwunsch und es klappt einfach nicht? Es ist... mehr

ZuhauseTEST Ovulation

Sie haben einen Kinderwunsch und es klappt einfach nicht? Es ist möglich, dass Sie nur den Zeitpunkt Ihrer fruchtbaren Tage verpassen und es deshalb zu keiner Schwangerschaft kommt.

Mit ZuhauseTEST Ovulation können Sie Ihre fruchtbaren Tage bestimmen und Sie wissen anhand des Testergebnisses, wann der geeignete Zeitpunkt zum schwanger werden ist. Das luteinisierende Hormon (LH), das zum Zeitpunkt des Eisprungs in erhöhter Konzentration im Urin vorliegt wird durch den ZuhauseTEST Ovulation nachgewiesen.

Was versteht man unter dem Eisprung?

Die Länge des Menstruationszyklus ist sehr individuell und variiert daher von Frau zu Frau. Bei den meisten Frauen beträgt die Zykluslänge 23 bis 35 Tage. Der Zyklus beginnt mit dem ersten Tag der einsetzenden Periode und endet 1 Tag vor dem Beginn der nächsten Periode. Ungefähr zur Mitte des Menstruationszyklus findet der Eisprung im Körper der Frau statt. Je länger der Zyklus ist, desto später setzt der Eisprung ein und umgekehrt.

Ist die Periode regelmäßig, so kann der Zeitpunkt des Eisprungs präziser bestimmt werden. Doch es gibt Faktoren, die diese Regelmäßigkeit beeinflussen können. Dazu zählen u.a. hormonelle Schwankungen, Stress und Medikamente.

Symptome

Der Eisprung findet pro Menstruationszyklus nur einmal statt. Dieses kleine Fruchtbarkeitsfenster lässt sich wie beschrieben mit dem Wissen der Zykluslänge schon gut bestimmen. Der Körper der Frau gibt zudem weitere Anzeichen für den Eisprung preis, die helfen können den Zeitpunkt konkreter zu erfassen. Diese Körpersignale werden jedoch von Frau zu Frau unterschiedlich stark wahrgenommen und es empfiehlt sich diese täglich und über mehrere Monate zu notieren.

Die Signale sind:

  • Die Basaltemperatur (Aufwachtemperatur)
  • Aussehen und Konsistenz des Zervixschleims
  • der Tastbefund des Muttermundes

Was ist im Test-Kit enthalten?

Kassettentest:

  • 5 Testkassetten im Folienbeutel (mit jeweils 1 Pipette und 1 Beutel Trockenmittel)
  • 1 Gebrauchsanweisung

Wie funktioniert ZuhauseTEST Ovulation?

 Gebrauchsanweisung

Häufig gestellte Fragen zum Eisprungtest Wann findet der Eisprung statt? Die Länge des... mehr

Häufig gestellte Fragen zum Eisprungtest

Wann findet der Eisprung statt?

Die Länge des Menstruationszyklus ist sehr individuell und variiert daher von Frau zu Frau. Bei den meisten Frauen beträgt die Zykluslänge 23 bis 35 Tage. Der Zyklus beginnt mit dem ersten Tag der einsetzenden Periode und endet 1 Tag vor dem Beginn der nächsten Periode. Ungefähr zur Mitte des Menstruationszyklus findet der Eisprung im Körper der Frau statt. Je länger der Zyklus ist, desto später setzt der Eisprung ein und umgekehrt.

Ist die Periode regelmäßig, so kann der Zeitpunkt des Eisprungs präziser bestimmt werden.

Was kann meine Periode beeinflussen?

Da die Regelmäßigkeit der Periode ausschlaggebend für meine präzise Bestimmung des Eisprungs ist, ist es wichtig die Faktoren zu kennen, die diese beeinflussen können.

Dazu zählen u.a. hormonelle Schwankungen, Stress und Medikamente. 

Wann sind die fruchtbaren Tage der Frau?

Während des Zyklus sind Frauen nur in einem bestimmten Zeitraum fruchtbar. Dies sind wenige Tage (3-4 Tage) vor dem Eisprung und etwa 1-2 Tage danach. Die fruchtbarsten Tage liegen einen Tag vor dem Eisprung und am Tag des Eisprungs selbst. An diesen Tagen ist die Chance schwanger zu werden am höchsten. Während die Spermien eines Mannes in etwa 4-5 Tage in der Gebärmutter überlebens- und befruchtungsfähig sind, ist das „Verfallsdatum“ der Eizelle mit 12-24 Stunden wesentlich kürzer. 

Welche Methoden gibt es noch um meinen Eisprung zu bestimmen?

Basaltemperatur

Mit der symptothermalen Methode, das bedeutet mit dem Messen der Basaltemperatur kann allerdings nur retrospektiv der Zeitpunkt des Eisprungs erfasst werden, d.h. der Eisprung hat bereits stattgefunden. Die Temperatur wird jeweils morgens direkt nach dem Aufwachen mit Hilfe eines speziellen Basalthermometers gemessen und notiert. Etwa 24- 48 Stunden nach dem Eisprung steigt die Basaltemperatur um etwa ein halbes Grad Celsius.

Zervixschleim

Mit Hilfe der Auswertung des Zervixschleims lässt sich ebenfalls das Fruchtbarkeitsfenster der Frau bestimmen. Im Laufe des Zyklus verändert sich die Konsistenz und Farbe des Gebärmutterhals-Schleims. Nach der Periode ist er eher trüb bis gelblich, dickflüssig und etwas klebrig. Je näher es auf den Eisprung zugeht, desto klarer und dünnflüssiger wird der Zervixschleim. Außerdem nimmt er auch an Menge zu.

Es empfiehlt sich auch hier täglich den Zervixschleim zu untersuchen und zu dokumentieren. Am besten ist es morgens täglich nach dem Toilettengang mit sauberer Hand etwas Schleim aus der Scheide zu entnehmen. Man nimmt ihn zwischen Daumen und Zeigefinger und versucht ihn auseinanderzuziehen. Ist er klebrig und cremig, dann ist der Eisprung noch entfernt. Wenn der Schleim jedoch eher klar ist und sich zwischen den Fingern wie ein Faden aufspannen lässt, gibt das den Hinweis auf einen nahenden Eisprung.

Muttermund

Das Ertasten Muttermundes bietet eine weitere Möglichkeit den bevorstehenden Eisprung zu ermitteln. Dabei werden 3 Merkmale überprüft, die sich während des Zyklus verändern. Es lassen sich die Festigkeit (eher hart oder ganz weich), die Öffnung (in der Mitte leicht geöffnet oder verschlossen, sodass kein „Eingang“ ertastbar ist) und die Lage (eher lang & tief oder kurz & hoch) bestimmen.

Wenn man selbst seinen Muttermund ertasten und untersuchen möchte, sollte wie folgt vorgegangen werden.

  1. Die Hände vorher gründlich waschen und man sollte einem einen ruhigen, geschützten Ort wählen
  2. Man nimmt eine Position ein, in der man die Beine anziehen kann z.B. Hocke o. Rückenlage oder man stellt ein Bein auf einen Stuhl oder eine andere Erhöhung.
  3. Es werden nun 1-2 Finger in die Vagina eingeführt
  4. An der Oberseite der Vagina entlangfahren, bis eine deutliche, etwa münzgroße Erhöhung spürbar ist, die etwas in die Vagina hineinragt. Das ist der Muttermund.

Am Anfang des Zyklus ist der Muttermund fest verschlossen, lang und fühlt sich hart an. Je näher die fruchtbare Phase rückt, desto mehr beginnt der Muttermund weicher zu werden, sich zu verkürzen und er öffnet sich allmählich. In den Stunden kurz vor dem Eisprung und kurz danach fühlt sich der Muttermund sehr weich an, ist maximal geöffnet und er ragt fast nicht mehr spürbar in die Vagina hinein. Ist der Eisprung erfolgt, begibt sich der Muttermund allmählich wieder in seinen festen, geschlossenen und langen Zustand zurück

Diese 3 Methoden helfen der Frau ihren Zyklus bewusster wahrzunehmen und die fruchtbaren Tage aufzuzeigen. Allerdings bedarf es einer täglichen Dokumentation über mehrere Zyklen hinweg.

Was kann ich noch machen um meine Chance schwanger zu werden zu erhöhen?

Vermeiden Sie Stress und setzen Sie sich nicht selbst mit dem Kinderwunsch unter Druck und legen Sie bewusste Entspannungsphasen ein. Es ist außerdem ratsam, dass Sie sich gesund und ausgewogen ernähren. Außerdem sollten sie auf eine ausreichende Versorgung von Folsäure, Mineralien und Vitaminen achten. Alkohol und Rauchen sollten Sie vermeiden und stattdessen ausreichend Bewegung in Ihren Alltag fließen lassen.

Sollten Sie dennoch Sorge haben, Sie könnten nicht schwanger werden, konsultieren Sie Ihren Gynäkologen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ovulationstest (LH Eisprungtest)"
08.04.2015

Erfolg durch Ovuquick

Hallo,
ich wollte ein ganz positives Feedback hier lassen :-) Nach fast 6 Monaten ´´Übung´´ , einem Fruchtbarkeitskalender, der zwar die Periode auf den Tag genau berechnet, sich aber bei den fruchtbaren Tagen bzw. Eisprung um 3 Tage verrechnet hat, bin ich gleich bei der ersten Anwendung von Ovuquick schwanger geworden...:-) Ich wünschte , ich hätte das schon viel früher gemacht...Wirklich sehr einfach zu handhaben und bei mir sehr zuverlässig ! Dankeschön :-)

08.03.2015

Alles prima

Alles prima. Lieferung kam schnell, die Tests sind unkompliziert in der Anwendung und zuverlässig.

20.02.2015

sehr empfehlenswerter Test

Hab ihn von einer Freundin empfohlen bekommen, bin technisch nicht so begabt, aber sogar ich finde es einfach, beim ersten Kind hat es 4x gedauert, schau ma mal wie es beim zweiten wird, bleibe aber dabei

01.02.2015

gut

Verbesserungswürdig erscheint mir der Unterschied zwischen C und T auf der Testkassette. Ist nur schwer leserlich. Vorschlag: Farbig gestalten.

14.12.2014

Super

Einfache handhabung!

05.12.2014

Super

sehr einfache Bedienung, wird sofort geliefert, sehr hilfreich,

04.12.2014

einfacher, toller Test

Der Test ist schnell und einfach zu machen. Die Beschreibung ist gut verständlich, die Handhabung ist einfach. Abzulesen ist das Ergebnis wie bei einem Schwangerschaftstest. So hat man schnell Gewissheit. Und das bequem zu Hause. Super Sache! Ich bin begeistert!

03.12.2014

Toll

Wird sofort geliefert und funktioniert super! Sehr hilfreich!

02.12.2014

super handhabung

Sehr einfache Bedienung und eindeutige Ergebnisse!
Bester ovutest den ich bis jetzt hatte! 7

03.11.2014

Ovuquick

Sehr unkompliziert anzuwenden, sehr zuverlässige Testergebnisse,
die Bestellung und der Versand waren super einfach und noch dazu sehr schnell. Schaun wir mal wie lange wir brauchen schwanger zu werden. :-)

29.09.2014

Ovulationstest

Bin sehr zufrieden und kann es nur weiter empfehlen, bin froh das es so was gibt!

16.09.2014

sehr zufrieden

Ich bin mit den Ovulationstests sehr zufrieden. Die Handhabung ist einfach und ich habe vertrauen in das Ergebnis, zumal die Tests den Eisprung wohl wirklich gut auf sehr wenige Tage eingrenzen (nicht wie bei anderen Tests, die oft auch mal ein falsches Ergebnis geben). Leider habe ich einen extrem unregelmässigen Zyklus (daher hat der Test auch noch nicht bei mir "angeschlagen"), da kann das schon etwas teuer werden, aber wenn es dann klappen sollte, hat es sich ja gelohnt

15.09.2014

Einfache Handhabung

Die Tests sind einfach anzuwenden und ich traue ihnen (nicht so manchen anderen Test...). Habe allerdings einen extrem unregelmässigen Zyklus, das könnte teuer werden.

07.05.2014

Sehr empfehlenswerter Test

Ich habe mich im Internet über verschiedene Eisprungtestmöglichkeiten informiert und bin dann auf diesen einfach zu durchführenden Test gestossen. Bin wirklich sehr zufrieden damit,nur zu empfehlen.

28.02.2014

Bitte wechselt zu digitalen Tests

Bisher war ich mit ovuquick immer sehr zufrieden, vor allem der diskrete Versand und die gute Kundenbetreuung sagen mir zu. Würde mir aber wünschen, dass in Zukunft ein digitaler Test vorhanden wäre, denn die preismäßig ist der Ovuquick schon eher teuer.

02.05.2013

1.mal getestet &gleich schwanger 2010 nun testen wir erneut fürs 2.Kind

1000%ig zu empfehlen, wir sind überglücklich das es
Nach den normalen 5Test gleich geklappt hatte,
Ich habe nur eine Monats Packung benötigt :-))
Dieses war allerdings Anfang Februar 2010 ,unser Engel kam dann am
22.10 ;)
Nun habe wir uns nach langem hin&her erneut dazu entschlossen
mit OvuQuick zu testen :-)
Wir hoffen das wir dieses mal wieder nur eine MonatsPackung benötigen :-))
Herzliche grüße aus dem schönem Ostfriesland/Emden

18.02.2013

Sehr empfehlenswert

Ich bin durch einen Forenbeitrag auf diesen Test gestoßen und kann ihn nur wärmstens weiter Empfehlen.
Beste Grüße aus München

04.09.2012

einfache handhabung

Der Test ist einfach durch zu führen... Ergebis leicht ablesbar! Kurz: Super test für einen angemessenen Preis.

17.10.2011

Schwere Zeit

Mein Mann und ich versuchen nun schon so lange ein Kind zu bekommen und es will einfach nicht klappen. Es ist eine wirklich nervenaufreibende Zeit für uns. Vor einiger Zeit habe ich mich dann mit dem Thema Ovutest auseinandergesetzt und habe festgestellt, dass das Angebot ja wirklich groß ist und das es qualitativ immense Unteschiede gibt. In einer eh schon schwierigen Zeit möchte ich mich doch nicht noch mit einem Ovulationstest herumärgern der a. nicht gut anzuwenden ist und b. das Ergebnis nicht abzulesen ist. Ich bin froh auf den Ovuquick test gestoßen zu sein. Er ist einfach zu benutzen und unterstütz mich in meinem Vorhaben! Ich hoffe, dass es mit Ovuquick bald klappen wird und diese belastende Zeit ein Ende hat!
Grüße Britta S.

14.10.2011

Sehr zufrieden

Nachdem meine Gyn mir den Ovuquick test emphohlen hat, hab ich mir den Test natürlich sofort zugelegt. Ich bin sehr zufrieden mit dem Test. Im Vergleich zu anderen Ovuquick test finde ich die Durchführbarkeit viel besser. Ich hoffe zwar, dass ich den Test nicht mehr so lange benötige aber falls doch bleibe ich beim Ovuquick!

12.10.2011

endlich guter ovulationstest

Nachdem viele meiner Freundinnen über einen längeren Zeitraum versucht haben Schwanger zu werden und sich durch viele ovutest "gekämpft" haben hatte ich von Anfang an den Ovuquick und es hat sofort geklappt. Kann natürlich zufall sein, aber ich glaube, dass es ohne Ovuquick länger gedauert hätte. Er ist wirklich einfach anzuwenden...mal sehen wann meine Freundinnen schwanger werden. Hab ihnen nämlich den Ovuquick empfohlen :-)

01.10.2011

Toll

Liebes OvuQuickTeam,
wir beschäftigen uns schon seit längerem mit dem Kinderwunsch...leider hat es nicht auf anhieb geklappt und so habe ich mich schon mit den verschiedensten Ovulationstest herumgeärgert...mal sind die ergebnisse schlecht abzulesen oder die ergebnisse sind irgendwie unzuverlässig. nachdem ich nun mit ovuquick teste bin ich eigentlich sicher, dass es bald klappt.
Lg Helena Mack

11.01.2011

Sehr zu empfehlen

Ich kann OvuQUICK nur weiterempfehlen. Nachdem ich zuvor einiges ausprobiert habe um schwanger zu werden, hab ich mich letztlich dazu entschlossen meine fruchtbaren Tage zu bestimmen. Mittlerweile bin ich im 6. Monat schwanger und fest davon überzeugt, dass es ohne den OvuQuick nicht so schnell gegangen wäre! Vielen Dank, OvuTeam!

Cora K., Nürnberg

10.01.2011

viele ovutests ausprobiert

Nach langem ausprobieren diverser Ovutests hab ich mit dem OvuQuick endlich den passenden Ovulationstest gefunden. meine gy hat ihn mir empfohlen. Unkomplizierte Anwendung und zuverlässige Testergebnisse, das kann man nicht von jedem Test dieser Art behaupten. gut auch, dass für jeden tag ein extra becher dabei ist. Ich bin zuversichtlich, dass ich mit Hilfe Ihres Ovu-Tests endlich schwanger werde! Versand lief auch super zuverlässig, der test war schnell da und man erkennt an der Verpackung auch nicht, was drinnen ist. ein dickes lob!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

ZuhauseTEST Fertilität Spermientest für den Mann
Inhalt 1 Schnelltest
19,99 € *
ZuhauseTEST Fertilität Spermientest für den Mann
Inhalt 1 Schnelltest
19,99 € *
Schwangerschaftstest Schwangerschaftstest Frühtest
Inhalt 1 Schnelltest
3,99 € *
Scheidenpilztest ZuhauseTEST Vaginalpilz Vaginalpilztest
Inhalt 1 Schnelltest
15,99 € *
ZuhauseTEST Eisenmangel Eisenmangel Schnelltest
Inhalt 1 Schnelltest
15,99 € *
Alkoholtest Einweg Alkoholtest Einweg Alkoholtest
Inhalt 1 Schnelltest
ab 4,90 € *
ZuhauseTEST Fertilität Spermientest für den Mann
Inhalt 1 Schnelltest
19,99 € *
Alkoholtest Einweg Alkoholtest Einweg Alkoholtest
Inhalt 1 Schnelltest
ab 4,90 € *
ZuhauseTEST Eisenmangel Eisenmangel Schnelltest
Inhalt 1 Schnelltest
15,99 € *
Scheidenpilztest ZuhauseTEST Vaginalpilz Vaginalpilztest
Inhalt 1 Schnelltest
15,99 € *