Versand und Zahlungsbedingungen

Es gelten die AGB der NanoRepro AG.

§4 Versandkosten

(1) Lieferung innerhalb Deutschlands:

Vorkasse 3,95 €
   
Paypal 3,95 €
Lastschrift 3,95 €
Kreditkarte

3,95 €

 

Für den Fall, dass der Kunde von seinem gesetzlichen Recht zum Widerruf Gebrauch macht, wird vereinbart, dass der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung trägt, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von EUR 40,00 nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.

(2) Lieferung nach Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn:

Vorkasse 5,95 €
   
Paypal 5,95 €
   
Kreditkarte 5,95 €

(3) Lieferung in die Schweiz:

   
Paypal 19,95 €
   
Kreditkarte 19,95 €

§5 Besondere Bestimmungen für Lieferungen ins Ausland

Bei Lieferungen ins Ausland wird die Ware mit dem Inhalt und Wert deklariert. Zoll und Einfuhrgebühren sind vom Kunden zu tragen. Nationale Einfuhrbestimmungen für die jeweilige bestellte Ware sind vom Kunden zu beachten.

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter

http://ec.europa.eu/taxation_customs/index_de.htm

und zur Einfuhrumsatzsteuer unter

http://auskunft.eztonline.de/ezto/Welcome.do

sowie speziell für die Schweiz unter

http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do

 

NanoRepro übernimmt keine Gewährleistung für die jeweiligen nationalen Liefer- und Einfuhrbestimmungen des Kunden im Ausland. Ebenso wird nicht gewährleistet, ob die gelieferte Ware den jeweiligen nationalen Bestimmungen der Lieferanschrift entspricht, sämtliche Prüfungen bzgl. einer Konformität der bestellten Ware bzgl. der örtlichen Gesetze, Richtlinien und Bestimmungen obliegt dem Kunden.

§6 Zustellung

Die Zustellung erfolgt an den angegebenen Wohnsitz des Auftraggebers oder eine andere angegebene Lieferadresse. Der Besteller trägt dafür Sorge, dass der unter der angegebenen Lieferadresse angetroffene Personenkreis zur Entgegennahme der Lieferung berechtigt ist. Die erfolgreiche Zustellung wird durch Unterschrift quittiert. Sofern die Zustellung aus Gründen, die der Besteller zu vertreten hat, fehlschlägt, trägt der Besteller die Kosten einer erneuten Zustellung.

Der Besteller kann auch eine eigenhändige Zustellung an eine bestimmte Person verlangen.

§7 Zahlung

Der Besteller kann den Kaufpreis per Vorkasse (Überweisung oder PayPal), per Bankeinzug, per Kreditkarte oder per Rechnung (Aufschlag i.H.v. 5,00 EURO) entrichten. Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Der Kaufpreis ist sofort fällig. NanoRepro behält sich vor, Zahlungsarten auszuschließen. Bei Zahlung per Vorkasse erfolgt die Auslieferung erst nach Gutschrift des gesamten Kaufpreises. Die durch falsche Kontoangaben oder Rückbuchungen entstehenden Bankgebühren sind nur dann von NanoRepro zu tragen, wenn sie diese zu vertreten hat. Anderenfalls gehen sie zu Lasten des Bestellers. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos
erfolgt mit Abschluss der Bestellung.
Der Bankeinzug erfolgt, wenn die Ware
unser Lager verlässt.

Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, stehen NanoRepro Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank zu. Sofern NanoRepro höhere Verzugszinsen nachweisen kann, ist sie berechtigt, diese geltend zu machen.

Erfolgt bei einer Bestellung auf Vorkasse innerhalb von 14 Tagen kein Zahlungseingang, wird die Bestellung automatisch gelöscht.

§8 Aufrechnung

Zahlbar ist der bei der Bestellung angegebene Gesamtbetrag ohne jegliche Abzüge, Rabatte oder Aufrechnungen. Der Besteller hat nur dann das Recht zur Aufrechnung, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von NanoRepro ausdrücklich schriftlich anerkannt wurden.

§9 Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von NanoRepro.