Scheidenpilz in der Schwangerschaft: Frühgeburtsrisiko

Frauen in der Schwangerschaft liegt besonders viel an ihrer Gesundheit. Die Gesundheit ihres ungeborenen Babys liegt ihnen dabei natürlich besonders am Herzen ...
 

Mehr lesen

Scheidenpilz in der Schwangerschaft: Eine pH-Kontrolle kann Frühgeburten verhindern!

Ist das Scheidenmilieu aus dem Gleichgewicht geraten, so können nicht nur Scheidenpilze entstehen sondern auch Bakterien siedeln sich an. Um solchen Infektionen und Scheidenpilzen grade in der Schwangerschaft vorzubeugen ...
 

Mehr lesen

Scheidenpilz rechtzeitig erkennen: Symptomloser Scheidenpilz in der Schwangerschaft

Jede Frau, die schon einmal an einem Scheidenpilz erkrankt ist, kennt die unangenehmen Symptome: Juckreiz, übel riechender Ausfluss und Brennen beim Wasserlassen. Ein Scheidenpilz ...
 

Mehr lesen

Scheidenpilz: Untersuchung vor der Geburt bringt Gewissheit und verhindert die Ansteckung beim Baby

Ein Scheidenpilz ist nicht nur für die Mutter eine ärgerliche Sache, sondern kann sich bei der Geburt auch auf das Kind übertragen und so zu Infektionen im Mund, Genitalbereich und am Po sorgen. ...
 

Mehr lesen