Ein Vaginalpilz, auch Scheidenpilz oder vaginale Pilzinfektion genannt, ist eine Entzündung der vaginalen Schleimhäute. Vom Vaginalpilz betroffen sind vor allem Frauen während einer Schwangerschaft und diejenigen ...

 

Normalerweise werden von außen in die Scheide eindringende Bakterien, Viren und Pilze vom körpereigenen Abwehrsystem bekämpft. Dabei wird das Abwehrsystem ...

 

Im Folgenden haben wir die wichtigsten Tipps für Sie zusammengestellt, um einem Vaginalpilz vorzubeugen, ihn richtig zu therapieren und erfolgreich nachzusorgen ...

 

Beim Vorbeugen von Vaginalpilz spielt vor allem die richtige Intimhygiene eine entscheidende Rolle. Dabei sollte auf möglichst alles verzichtet werden, was ...

 

Ein Vaginalpilz tritt häufig während und nach der Periode auf. Zu Zeiten, in denen der Körper viel Östrogen produziert, gelten Frauen als anfällig für einen Vaginalpilz. Dadurch lässt sich auch erklären ...

 

Auch wenn Frauen wesentlich häufiger mit dem Thema Vaginalpilz zu tun haben, sind Männer nicht immun gegen Candida Albicans, eine Hefepilzinfektion am Penis. Der Hefepilz Candida Albicans ist auch bei der Frau hauptverantwortlich ...

 

Nicht immer deuten ein Jucken der Scheide und weißlicher Ausfluss auf einen Vaginalpilz hin. Es gibt eine Reihe anderer Geschlechtskrankheiten, die ähnliche Beschwerden mit sich bringen. Wir haben im Folgenden ...